Mode & Trends

Schnittmuster für Hosen: Unsere Favoriten von Indie-Instagram-Designern

Eine Zusammenstellung unserer 5 Lieblings-Hosenschnittmuster mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden von 5 unabhängigen Schnittmuster-Designern!
2020-09-22
__SOCIAL-COPIED_URL

Heute teilen wir einige unserer Lieblings-Schnittmuster mit euch, und alle beziehen sich auf die untere Körperhälfte. Ganz gleich, ob du gerade erst mit dem Nähen begonnen hast, oder ob du bereits lange dabei bist, wir haben hier einige Schnittmuster mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden für euch zusammengestellt, allesamt von unabhängigen Designern. Wir hoffen, dass sie dich dazu inspirieren werden, den angesetzten Staub von deiner Nähmaschine zu wischen und deinen Beinen etwas Neues zu gönnen.

Die "Persephone Pants" von Anna Allen

Ein Kult-Favorit in der Online-Näh-Community sind die Persephone Pants. Diese Hosen sind sofort an ihrer Ähnlichkeit mit der ultra-trendigen Matrosenhose im Stil der 1920er Jahre erkennbar, mit hoher Taille und einem schmeichelhaften geraden Bein. Wir haben viele Bewertungen gelesen und uns per Instagram-Hashtag (ja, diese Hosen haben ihren eigenen Hashtag) durch Fotos geklickt, und was auffällt ist, dass diese Hosen bei vielen unterschiedlichen Körpertypen unglaublich gut aussehen und in Größen für so ziemlich alle Körperbauten erhältlich sind. Sie können zudem aus vielen verschiedenen Stoffen hergestellt werden, z.B. aus klassischem Baumwolltwill, Denim, Leinen oder sogar Wollkrepp, was diese Hosenart zu einer saisonübergreifenden Mode macht!

Dieses Hosenmuster wird für fortgeschrittene Nähbegeisterte empfohlen, weil es Taschen, einen Bund und einen Knopf gibt. Lass‘ dich aber davon nicht abschrecken, die Anweisungen sind sehr klar verständlich und recht leicht zu befolgen.

Die "Free Range Slacks" von Sew House 7

Ein weiterer Instagram-Favorit von uns, die Free Range Slacks, sind genau so, wie Hosen sein sollten. Mit einer elastischen Taille und Seitennahttaschen eignen sie sich perfekt für alle, die eine Hose herstellen möchten, die super stylisch und adrett aussieht und dennoch bequem genug ist, um damit zu Hause auf der Couch lümmeln zu können. Laut der Webseite wurde diese Hose für Leinenstoffe entworfen, sie sehen jedoch genauso top aus, wenn sie aus Stoffen wie Wolle, Baumwollpopeline und Chambray hergestellt werden. Wenn man experimentierfreudig ist, kann man auch einen schönen Faltenwurf einbauen. Diese Hosen gibt es in zwei unterschiedlichen Ausführungen innerhalb desselben Musters, sodass man zwischen einem sich verjüngenden Bein oder dem breiteren, geraden und verkürzten Stil wählen kann. Es können also sehr leicht mehrere Freerange Slack Pants in unterschiedlichen Stilen hergestellt werden. Außerdem gibt es diese Hosenart in zwei verschiedenen Größengrundmustern, von denen eine speziell für kurvigere Personen entworfen wurde, wodurch die Freerange Slack Pants an vielen verschiedenen Körpertypen gut aussieht!

Dieses Muster wird fortgeschrittenen Anfängern empfohlen. Wegen der elastischen Taille und den Seitennahttaschen eignen sie sich aber sehr gut als Einführung in das Nähen von Hosen, falls man dies noch nie zuvor gemacht hat.

 Bild von 2 Personen in Gray Hudson Track Pants
Die "Hudson Track Pants" für Männer und Frauen

Falls du auf der Suche nach den perfekten Jogginghosen bist, kannst du diese Suche nun als beendet betrachten! Denn die Hudson Pant ist eine moderne Version einer äußerst bequem aussehenden Jogginghose, die sich sowohl zum Faulenzen als auch für Besorgungen in der Stadt eignet. Sie hat ein schmeichelhaftes, sich verjüngendes Bein und eine elastische Taille und funktioniert hervorragend mit mittelschweren Strickstoffen oder elastischen Materialien. Schau' sie dir einfach mal auf Instagram an, um dich inspirieren zu lassen, denn es wird dort sehr kreativ mit verschiedenen Materialien und Stoffen umgegangen. Dieses Schnittmuster ist übrigens für die ganze Familie geeignet, denn es ist für Frauen, Männer und Kinder verfügbar!

Auch diese Hosen werden fortgeschrittenen Anfängern empfohlen, mit ein wenig Übung sollte man also keine Probleme haben, den Anweisungen zu folgen.

Die "Dawn Jeans" von Megan Nielson

Die Dawn Jeans von Megan Nielson lässt das Nähen einer tollen Jeans überraschend einfach wirken. Von all den Bewertungen und Bildern, die wir gesehen haben, sehen sie wirklich professionell aus und haben nichts mit unserer Vorstellung von hausgemachten Jeans zu tun! Das Muster basiert auf klassischen Vintage-Hochwasserjeans und bietet 4 verschiedene Stiloptionen, die alle verschiedene Längen haben. So kannst du dir ganz einfach dein perfekt zugeschnittenes Paar zusammenstellen. Das Schnittmuster empfiehlt einen mittelschweren bis schweren, nicht dehnbaren Stoff wie Jeans/Denim, Cord, Leinen oder Twill. Das Jeans-Design enthält all die verschiedenen Komponenten, die traditionelle Jeans haben sollten, und Megan hat in ihrem Blog sogar eine Reihe von Variationen und „Sewalongs“ zusammengestellt, um dir beim Zusammennähen zu helfen.

Die empfohlene Fertigkeitsstufe für dieses Muster ist eine 3 von 5, also eine mittlere Stufe. Wenn du dich der Aufgabe gewachsen fühlst, sind diese Hosen die perfekte Wahl um deine erste eigene Jeans zu nähen.

Die "Cuff Leggings 12" von Brindille & Twig

Brindille & Twig sind eine zentrale Anlaufstelle für Baby- und Kinderkleidungs-Schnittmuster, denn sie haben einfach alles! Die Cuff Leggings haben einen entzückenden Bündchenabschluss und sind eine tolle Hosenoption für Babys und Kleinkinder. Diese Leggings sind außerdem ein fantastisches selbstgemachtes Geschenk für frischgebackene Eltern. Die Hosen verbrauchen nur etwa einen halben Meter Stoff, und bei derart sparsamen Projekten kann man vielleicht sogar übrig gebliebene Stoffreste wiederverwenden.

Diese Leggings sind für Anfänger geeignet. Folge einfach den Anweisungen und du könntest bereits an einem einzigen Nachmittag mehrere davon nähen.

Und das waren unsere Top 5! Fünf Hosen von fünf unabhängigen Designern, für die du Muster kaufen kannst, ohne dafür dein Zuhause verlassen zu müssen. Deine Beine (oder die Beine deiner Liebsten) haben es verdient, etwas Neues zu erleben.

Vergiss nicht, dein custom label an deiner selbstgenähten Hose anzubringen, um ihr damit den letzten Schliff zu verleihen.